Das Fußballjahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Für die Essener Fans bietet sich nun die Möglichkeit, alle wichtigen Ereignisse der letzten zwölf Monate Revue passieren zu lassen.

Das Fußballmagazin Auf Asche, die WAZ und RevierSport präsentieren das neue „Auf Asche Jahrbuch 2015“. Zum zweiten Mal in Folge kann sich die Stadt Essen über eine reine Fußball-Chronik freuen, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Das Auf Asche Jahrbuch fasst die bedeutendsten, unterhaltsamsten und emotionalsten Ereignisse aus dem Essener Fußballjahr 2015 auf insgesamt 200 Seiten zusammen – mit hunderten Fotos und Berichten der vergangenen zwölf Monate. Herausgegeben wird das Buch von Auf Asche-Erfinder Kevin Mill, Autor ist Funke Sport-Redakteur Martin Herms.

Das Themengebiet ist vielfältig und liefert intensive Einblicke in die Essener Fußballplätze. So geht es nicht nur um die großen Vereine Rot-Weiss Essen, FC Kray, SGS Essen oder die SpVg Schonnebeck, sondern vor allem auch um die Basis des Amateurfußballs. Geschichten aus der Regionalliga bis in die Tiefen der Kreisliga machen das Auf Asche Jahrbuch 2015 zu einer Pflichtlektüre für jeden Essener Fußballfan.

Das Buch erscheint in limitierter Auflage. Bestellungen können ab sofort online aufgegeben werden. Sämtliche Informationen zum Auf Asche Jahrbuch 2015 gibt es hier: > Alle Infos und Bestellmöglichkeiten zum Auf Asche Jahrbuch 2015